frisch präparierte Skipisten in Warth-Schröcken

Winterurlaub im Schneereichsten Skigebiet Europas

Unser Haus befindet sich in Schröcken – Nesslegg auf 1.500m Seehöhe. Aufgrund der Nordstaulage, sowie der Seehöhe gilt unser Ort als besonders schneesicher. Der Winterurlaub findet also nicht nur auf der Piste statt, sondern bereits beim Blick aus dem Fenster der gemütlichen Ferienwohnungen.

Das Skigebiet Warth-Schröcken, Ski Arlberg ist das größte, zusammenhängende Skigebiet Österreichs. Die Verbindung Schröcken – Lech durch den Auenfeldjet im Jahr 2013 sowie die weitere Verbindung Zürs-St. Anton durch die Flexenbahn im Jahr 2016 waren die großen Meilensteine dafür.
Bequem gehts mit dem Skibus in 5 Minuten vom Haus Rothorn zum Salober und somit mitten ins Skigebiet. An der Talstation befindet sich die Skischule Salober Schröcken mit einem erstklassigen Angebot für Kinderskikurse. Direkt von der Talstation aus beginnen die Winterwanderwege, sowie die Höhenloipe Hochtannberg. Die Sonnenterrassen an den Talstationen laden zum Verweilen.